Progress

VVV Top van Holland

Der Norden Nord-Hollands ist eine Nussschale!

Unsere Region zeichnet sich durch die Vielfalt in der Landschaft aus. Sie können an der 30 km langen Küste, mit prächtigen Sandstränden oder im Inland Ihre Zeit verbringen.



Den Helder (Küsst das Meer)
Den Helder befindet sich im nördlichsten Zipfel von Nord-Holland und ist im Norden, Osten und Westen vom Wasser umringt. Den Helder wurde aufgrund der hier stationierten Königlichen Marine und der durch diese veranstalteten Marinetage bekannt.

In der Innenstadt gibt es viele Geschäfte und ein überdachtes Einkaufszentrum. Hier kann man herrlich einkaufen gehen und sich danach auf einer der vielen Terrassen ausruhen. Den Helder hat einen prächtigen, breiten Strand, an dem die “Blauwe Vlag” (das Gütezeichen für die Sauberkeit der Strände) stolz im Wind weht. Die Stadt Den Helder kann bereits seit vielen Jahren die meisten Sonnenstunden pro Jahr verzeichnen. Im Jahr 2014 hatte Den Helder 1966 Sonnenstunden.

Den Helder hat nicht nur den Strand zu bieten, sondern auch noch viele andere Unterhaltungsmöglichkeiten. Auf der alten Reichswerft Willemsoord gibt es ein Marinemuseum, mit einem U-Boot, das Nationale Rettungsmuseum “Dorus Rijkers”, das “Megakino” Utopolis und das Spielparadies Ballorig. Hier gibt es auch viele gesellige Restaurants am Wasser, mit schönen Terrassen.

In Fort Kijkduin erfahren Sie alles über die Geschichtes dieses Forts und der anderen Forts von Den Helder. Hier können Sie auch ein Seeaquarium besichtigen. Das Helderse Vallei ist nicht nur schön und lehrreich für die Kinder, sondern bietet auch Wander- und Radfahrrouten durch Dünen, Wald und Strand. Daneben befindet sich das “Klimvallei” – Klettertal. Hier können die Kinder oder Sie selbst in Baumkronen klettern, in denen sich in Höhen von 4 und 8 Metern herausfordernde Hindernisse befinden.

Im Zentrum Den Helders befindet sich die Orangerie. Dort kann man eine prächtige Kollektion farbenfroher, tropischer Pflanzen und den größten japanischen Garten der Niederlande, mit strömendem Wasser bewundern. Das Projekt “de Nollen” ist eine echte Empfehlung für Kunstliebhaber. Hier gibt es Gemälde, Statuen, Gebilde und Skulpturen von R.W. van de Wint, die in einer Dünenlandschaft ausgestellt werden.

Den Oever
Den Oever ist das bekannteste Dorf von Wieringen. Es liegt am Anfang des “Afsluitdijks”. Die ehemalige Insel Wieringen wurde während des Mittelalters von den Normannen heimgesucht. 1996 wurde auf der Insel ein Silberschatz gefunden, der von den plündernden Normannen stammt. Das “Viking” Informationszentrum hat eine permanente Ausstellung über den Fund der drei Silberschätze, die den Vikingern zugeschrieben werden.

Während der Sommermonate können Robben- und Garnelentouren vom Fischereihafen aus hinaus auf 's Wattenmeer gemacht werden. Es werden im Sommer auch Wattexkursionen von Den Oever aus organisiert. Im Fischereihafen von Den Oever werden jährlich die “Flora & Fischereitage”, mit diversen Attraktionen und Vorführungen veranstaltet. Sonnabends ist Fischmarkt. (nur bei guten Wetter, da bei schlechtem Wetter kein frischer Fisch geliefert werden kann).

Schagen
Schagen ist ein Provinzstädtchen, das seine Stadtrechte im 15. Jh. erwarb. Die Stadt wuchs zu einem großen Ort mit einem starken, regionalen Charakter heran. Wie das Leben hier früher war, kann man im Bauern- und Kutschenmuseum Vreeburg, (Boerderij- en Rijtuigmuseum Vreeburg), in der Kirche, auf dem Markt und an den Giebeln rund um den Markt sehen.

In Schagen werden das ganze Jahr hindurch Events veranstaltet. Dazu gehören beispielsweise die 10 Donnerstage, die im Zeichen der Westfriesischen Folkore, mit traditioneller Kleidung und Umzügen mit historischen Fahrzeugen stehen.

22 Wohnmobilstellplätze gefunden
Camperplaats De Tulpentuin (Site-Code: 22343)
Wohnmobilstellplatz Slootdorp / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 11,50
Max. Anzahl Stellplätze: 8
Geöffnet 1/1 - 31/12
Entfernung von Utrecht: etwa 85 km
8,7
62 Bewertungen
Camping Le Maire (Site-Code: 14490)
Wohnmobilstellplatz Julianadorp / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 16,00
Max. Anzahl Stellplätze: 25
Geöffnet 15/3 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 92 km
8,0
4 Bewertungen
Camping Corfwater (Site-Code: 8282)
Wohnmobilstellplatz Petten / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 23,00
Max. Anzahl Stellplätze: 15
Geöffnet 8/4 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 81 km
7,8
14 Bewertungen
Anzeige
Camping De Nollen (Site-Code: 20336)
Wohnmobilstellplatz Callantsoog / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 34,50
Max. Anzahl Stellplätze: 230
Geöffnet 1/4 - 29/10
Entfernung von Utrecht: etwa 87 km
6,3
7 Bewertungen
Camping De Volharding (Site-Code: 19929)
Wohnmobilstellplatz Oudesluis / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 10,34
Max. Anzahl Stellplätze: 15
Geöffnet 1/4 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 83 km
8,5
2 Bewertungen
Camping Duinzoomhoeve (Site-Code: 11515)
Wohnmobilstellplatz Julianadorp aan Zee / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 19,94
Max. Anzahl Stellplätze: 20
Geöffnet 15/3 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 95 km
7,6
10 Bewertungen
Camping Eindeloos (Site-Code: 18478)
Wohnmobilstellplatz 't Zand / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 21,90
Max. Anzahl Stellplätze: 15
Geöffnet 15/3 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 86 km
8,0
2 Bewertungen
Camping Kees en Trijntje (Site-Code: 6726)
Wohnmobilstellplatz 't Zand / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 2,32
Max. Anzahl Stellplätze: 7
Geöffnet 1/1 - 31/12
Entfernung von Utrecht: etwa 85 km
9,0
1 Bewertungen
Camping Oase (Site-Code: 27052)
Wohnmobilstellplatz Julianadorp / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 27,00
Max. Anzahl Stellplätze: Unbekannt
Geöffnet 28/3 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 93 km
6,0
1 Bewertungen
Camping 't Noorder Sandt (Site-Code: 26822)
Wohnmobilstellplatz Julianadorp aan Zee / Noord-Holland / Niederlande
Richtpreis € 17,50
Max. Anzahl Stellplätze: 54
Geöffnet 15/4 - 1/11
Entfernung von Utrecht: etwa 94 km
7,2
5 Bewertungen
Advertisement