• Übergang zu neuer Plattform

    • Wenn Sie die neue App starten, sehen Sie einen Anmeldebildschirm. Wenn Sie die neue App zum ersten Mal benutzen, können Sie über Kennwort vergessen" einmalig ein neues Kennwort anfordern. Hier geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie uns bekannt sind. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link, um Ihr Kennwort zu ändern. Klicken Sie auf diesen Link und legen Sie ein neues Kennwort fest. Wenn Sie sehen, dass dies erfolgreich war, kehren Sie zur App zurück und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem neu gewählten Kennwort an. Jetzt können Sie loslegen, viel Spaß!

      Brauchen Sie Hilfe? Sehen Sie hier das Video „Wie ich mich anmelde“.

    • In den letzten Jahren ist Campercontact weltweit schnell gewachsen. Sowohl die Zahl der Stellplätze als auch die Zahl der Benutzer ist enorm gestiegen. Alle Benutzer zusammen haben unheimlich viele Stellplätze, Fotos, Rezensionen und Änderungen hinzugefügt.

      Um all diese und künftige Informationen weiterhin verarbeiten zu können, so dass Sie als Benutzer oder Benutzerin optimal beim Finden des nächsten Wohnmobilstellplatzes unterstützt werden, war ein Update unserer Plattform nötig. Außerdem haben wir ehrgeizige Pläne für die Zukunft. Deshalb finden wir es wichtig, dass Campercontact stabil und schnell ist und viele Wachstumsmöglichkeiten hat.

    • Wenn Sie die App schon haben, ist das nicht nötig. Sie können die jetzige App einfach auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet stehen lassen.

      Wie geht es?
      Wenn Sie automatische Updates gewählt haben in den Einstellungen Ihres Geräts (iOS) oder im Play Store (Android), dann geht alles von selbst. Haben Sie das nicht gemacht? Gehen Sie dann zu App Store oder Google Play, um die App upzudaten.

      Es ist nicht möglich, weiterhin die alte Version zu benutzen. Dort werden die Daten nicht mehr upgedatet.

    • Nein, Sie müssen kein neues Konto erstellen. Ihr Konto ist zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse enthalten, so dass Sie sich beim Start mit Ihrer bestehenden E-Mail-Adresse in die neue App einloggen können. Wenn Sie die neue App zum ersten Mal benutzen, können Sie jedoch über " Kennwort vergessen" ein neues Kennwort anfordern. Sie brauchen Ihr altes Kennwort nicht mehr.

    • Ja, Sie haben immer noch die Vollversion der App. Die Vollversion der App heißt ab jetzt die PRO-Version der App. Sie haben dann auch ein PRO-Konto. Sehen Sie alle Unterschiede zur gratis App (FREE-Version mit einem FREE-Konto).

    • Als PRO-Benutzer können Sie die App Campercontact offline benutzen. Sie speichern die gewünschten Informationen offline über Menü > Einstellungen > Offline-Stellplätze. Auch wenn Sie das in der vorigen Version der App irgendwann gemacht haben. Diese Informationen werden leider nicht übertragen.

      In diesem Video erklären wir, wie es funktioniert.

    • Das ist richtig. Das ist etwas, woran wir arbeiten. Das wird bald möglich sein.

      Wenn Sie diese Daten direkt von Ihrem Gerät verwerfen möchten, können Sie die App vollständig deinstallieren und neu installieren. Achtung: in diesem Moment werden Sie auch die Daten aus allen anderen heruntergeladenen Ländern entfernen.  

    • Die manuelle Aktualisierung der Datenbank ist Vergangenheit. In der neuen Version unserer App haben Sie immer die allerneuesten Informationen. Dafür brauchen Sie allerdings eine Internetverbindung. Finden Sie das nervig? Nutzen Sie dann die Option, Stellplätze offline zu speichern (siehe Antwort vorherige Frage). Dann verbrauchen Sie unterwegs keine Daten.

    • GELÖST IM LETZTEN AKTUALISIERUNGSVERFAHREN - wenn Sie weiterhin Probleme damit haben, aktualisieren Sie bitte die App über den Play store (Android) oder App store (iOS) auf die neueste Version (Version 6.0.1).

      Dies tritt bei einigen Android-Benutzern auf und kann gelöst werden, indem die App komplett geschlossen und neu gestartet wird.

      Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie Ihre aktiven Apps auf einem Android-Gerät schließen können. Die Schaltfläche zum Anzeigen Ihrer aktiven Apps kann entweder links oder rechts sein. Dies hängt von Ihrem Gerät ab.

    • Ja, diese Information ist erhalten geblieben und existiert noch immer in der Datenbank Campercontact. Rezensionen, Bilder und die vorgenommenen Änderungen sind nur am jeweiligen Stellplätze zu sehen. Wir beabsichtigen, diese Beiträge in Zukunft wieder in Ihrem Profil zu zeigen.

    • Wahrscheinlich haben Sie die Schriftgröße in den Einstellungen Ihres Geräts erhöht, wodurch Schaltflächen in der App verschwunden sind. Dies ist uns bekannt, und hier kommt eine andere Lösung. Vorerst können Sie dies lösen, indem Sie die Schriftgröße vorübergehend reduzieren.

    • Benutzer mit einem PRO-Konto können bevorzugte Wohnmobilstellplätze in der App über Menü > Mein Profil > Meine gespeicherten Stellplätze finden. 

    • Das kann stimmen. Einige nicht primäre Funktionalitäten werden neu entwickelt, sind jedoch noch nicht fertig zur Veröffentlichung. Wann diese Dinge zurückkommen, hängt unter anderem von unseren Prioritäten und dem Budget ab. Wir hoffen, dass der Rest der App Ihnen jetzt schon viel Freude bereitet!

    • Dies tritt bei einigen Android-Benutzern auf und kann gelöst werden, indem die App komplett geschlossen und neu gestartet wird.

      Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie Ihre aktiven Apps auf einem Android-Gerät schließen können. Die Schaltfläche zum Anzeigen Ihrer aktiven Apps kann entweder links oder rechts sein. Dies hängt von Ihrem Gerät ab.

    • Der Status, den Sie sich durch den Austausch Ihrer Erfahrungen mit anderen Wohnmobilbesitzern (in Form von Bewertungen oder Hinzufügen von Stellplätzen) erarbeitet haben, wird beibehalten. Wir haben diese Informationen gespeichert, aber Sie werden sie in unserer neuen App noch nicht sehen. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen dies in der App mitzuteilen, aber das ist im Moment nicht unsere oberste Priorität.

    • Diese Funktion haben wir vorläufig auf Eis gelegt, weil andere Funktionen Vorrang hatten.

    • Fragen zur Installation der App

    • Die App ist nur für Geräte mit einem Android- oder iOS (Apple)-Betriebssystem entwickelt. Darunter fallen mehr als 90% aller Smartphones und Tablets.

      Die App wird auf Android-Geräten mit Betriebssystem 4.1 und höher sowie IOS 10.0 und höher unterstützt.

      Darüber hinaus können Sie natürlich auch jederzeit unsere Website www.campercontact.com nutzen. 

    • Haben Sie die Campercontact-App noch nicht auf Ihrem Telefon oder Tablet? Laden Sie sie dann über Google Play (Android) oder den App Store (iOS) herunter. Hier kommt eine ausführliche Erklärung für beide Betriebssysteme.

      Android
      Google-Konto erstellen

      Das Herunterladen von Apps auf einem Android-Gerät erfolgt über den Google Play Store. Dafür brauchen Sie ein Google-Konto. Haben Sie noch nie eine App heruntergeladen und auch kein Google-Konto? Dann erstellen Sie zuerst ein Konto. Haben Sie schon ein Google-Konto? Scrollen Sie dann weiter zu „Die App Campercontact herunterladen...“

      Sie erstellen das Konto wie folgt:

      1. Öffnen Sie das Hauptmenü Einstellungen auf dem Gerät.
      2. Gehen Sie zu „Konten“ und klicken Sie auf „Konto hinzufügen“.
      3. Wählen Sie „Google“ aus.
      4. Wählen Sie „Bestehend“ (wenn Sie ein bestehendes Konto hinzufügen wollen) oder„Neu“ (wenn Sie ein neues Konto erstellen wollen).
      5. Folgen Sie den Anweisungen, um das Konto hinzuzufügen.

      Die App Campercontact auf mein Android-Gerät herunterladen
      Klicken Sie auf das Icon Play Store, um diesen zu öffnen.
      Klicken Sie dann auf die Lupe rechts oben, um die App zu suchen.
      Tippen Sie in das Suchfenster „Campercontact“ (ohne Anführungszeichen) und Suche. Die App Campercontact erscheint dann. Klicken Sie das an.

      Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „installieren“. Tipp: Dies ist billiger, wenn Sie eine WLAN-Verbindung haben. Sobald die App installiert ist, erscheint die Schaltfläche Öffnen und kommen Sie automatisch zum Anmeldebildschirm in der App.

      iOS
      Apple-ID erstellen
      Gehen Sie zum App Store. Haben Sie noch nie eine App heruntergeladen? Dann haben Sie wahrscheinlich auch keine Apple-ID. Das ist das Konto, das Sie brauchen, um Apps herunterzuladen. Erstellen Sie dann zuerst eine Apple-ID.

      Sobald Sie eine Apple-ID haben, können Sie mit ihrer (neuen) Apple-ID im App Store einloggen und die App Campercontact herunterladen.

      Die App Campercontact auf mein IPhone herunterladen
      Klicken Sie auf die Suchfläche unten im Bildschirm und geben Sie „Campercontact“ (ohne Anführungszeichen) ein.  Das Campercontact Icon erscheint. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“ und dann auf „Installieren“. Die Campercontact-App wird jetzt installiert. 

      Sobald die App installiert ist, erscheint die Schaltfläche Öffnen und kommen Sie automatisch zum Anmeldebildschirm in der App.

    • Fragen zu meinem Konto

    • Um die App nutzen zu können, müssen Sie sich beim ersten Mal registrieren. Sie werden automatisch mit Hilfe eines kurzen Formulars durch den Registrierungsprozess geleitet.

      Achtung! Sie brauchen nur EINMAL ein Konto zu erstellen. Wenn Sie das Gerät wechseln, können Sie einfach mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Kennwort einloggen. Es kann kein neues Konto registriert werden mit einer E-Mail-Adresse, die bereits genutzt wird.

    • Haben Sie neben einem Smartphone auch ein Tablet oder noch ein Telefon? Oder will Ihr Partner/Ihre Partnerin die App auch auf seinem oder ihrem Gerät nutzen? Das geht! Sie können auf mehreren Geräten mit demselben Konto einloggen. Auch gleichzeitig. Melden Sie sich in diesem Fall mit den gleichen Anmeldedaten an. Sie müssen kein neues Passwort erstellen, um sich bei diesen Geräten anzumelden.

    • Die E-Mail-Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, wird wiedergegeben unter „Kontaktdaten“ in Menü > Mein Profil.

      Sind Sie noch nicht angemeldet und wissen Sie nicht mehr, mit welcher E-Mail-Adresse Sie damals ein Konto erstellt haben? Klicken Sie in dem Fall im Anmeldebildschirm auf die Schaltfläche „Kennwort vergessen“ und testen Sie dann verschiedene E-Mail-Adressen. Bekommen Sie eine Meldung wie „Mit dieser E-Mail-Adresse wurde noch kein Konto erstellt“, dann ist diese E-Mail-Adresse nicht bei uns registriert. Bekommen Sie eine Meldung, dass eine Mail an Sie geschickt wurde, dann bedeutet das, dass Sie ein Campercontact-Konto mit dieser E-Mail-Adresse haben und sich damit anmelden können.

    • Campercontact ist eine Plattform für und von Wohnmobilisten. Alle Informationen kommen von den Wohnmobilisten selbst. Um Informationen als persönliche Favoriten zu speichern oder Erfahrungen mit anderen zu teilen, brauchen Sie ein Konto. Außerdem trägt es zur Zuverlässigkeit der Informationen auf unserer Plattform bei. Das verpflichtend zu erstellende Konto mit Personendaten verhindert, dass „Hinz und Kunz“ Informationen hinzufügen können. 

    • Kennwort vergessen? Kein Problem, das passiert jedem einmal! Klicken Sie auf den Link „Kennwort vergessen“ unter dem Eingabefeld. Nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine E-Mail mit der Möglichkeit, ein neues Kennwort zu erstellen.

      Können Sie unsere E-Mail nicht finden? Dann schauen Sie mal in Ihrem Spamordner. Wenn Sie noreply@campercontact.com  als sicheren Absender hinzufügen, beugen Sie dem in Zukunft vor.

    • Ja, die Vollversion der App wird PRO-Version genannt und Ihr Konto ein PRO-Konto.

    • In der Kaufhistorie des App Store (iOS) und Play Store (Android) finden Sie Ihren Kaufbeleg mit dem Kaufdatum. Fügen Sie 12 Monate hinzu und Sie werden das Enddatum kennen.*

      * Wenn Ihre PRO-Version am 7. September 2020 (dem Tag des Starts unserer neuen App) noch gültig war, haben wir Ihre PRO-Version um 2 zusätzliche Monate verlängert. Damit wollen wir so vielen Wohnmobilisten wie möglich die Vorteile von Campercontact PRO näher bringen. Und damit sich alle an diese neue Version gewöhnen können.

    • Sie können Ihre E-Mail-Adresse über 'Mein Profil' im Hauptmenü der App ändern.Klicken Sie auf das Menü oben rechts auf Ihrem Bildschirm, dann auf 'Mein Profil' und dann auf 'Profil bearbeiten'.Sie können Ihre E-Mail-Adresse hier ändern, indem Sie auf den Bleistift neben dem Feld klicken.

    • In der App können Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Profilbild ändern. Gehen Sie dazu über das Menü rechts oben im Bildschirm zu „Mein Profil“ und klicken Sie auf „Profil bearbeiten“.

    • Bei großen Updates bekommen Sie automatisch eine Meldung in der App, dass Sie sie aktualisieren können. Sie verpassen also nie wichtige Verbesserungen. Möchten Sie das nicht manuell tun, gehen Sie dann zu Google Play oder dem App Store und stellen Sie dort ein, dass Sie Campercontact automatisch updaten wollen.

    • Die App schaltet dann automatisch auf eine FREE-Version (gratis) der App um. Einige Funktionen sind dann ausgeschaltet, wie das Speichern von Favoriten oder die Offline-Nutzung der App. Um wieder auf die PRO-Version überzugehen, gehen Sie zu „Mein Profil > Campercontact PRO“ und kaufen Sie die App erneut für ein Jahr für nur 5,99 €.

    • Fragen der Nutzung

    • Wir erklären das in diesem Video.

    • Über die Länderflagge im Menü können Sie die App in Ihrer bevorzugten Sprache einstellen. Es stehen sechs Standardsprachen zur Auswahl.

      Klicken Sie auf den weißen Menübutton oben rechts auf Ihrem Bildschirm, unten in diesem Menü finden Sie eine Länderflagge. Klicken Sie darauf, um es in eine der anderen fünf möglichen Sprachen zu ändern.

    • Mit der gratis Version von Campercontact können Sie alle Wohnmobilstellplätze sehen, aber Sie haben weniger Funktionalitäten als mit einem PRO-Konto. Außerdem sehen Sie im Gegensatz zu Benutzern der PRO-Version der App Werbung.

      Für nur 5,99 € pro Jahr profitieren Sie von

      • einer App ohne Werbung
      • dem Speichern Ihrer bevorzugten Wohnmobilstellplätze
      • der Möglichkeit, die App ohne Internetverbindung zu nutzen
      • extra Filteroptionen

      Sie erwerben die vollständige PRO-Version der App über die App selbst: „Menü > Mein Profil > Campercontact PRO“. Oder über den App Store (iOS) oder Google Play (Android).

    • Auf campercontact.com finden Sie alle Stellplätze mit Basisinformationen, um ein erstes Bild zu bekommen. Über die Website können Sie sich (bisher) nicht mit Ihrem Konto einloggen, über die App schon. Dort haben Sie also auch die Möglichkeit, z.B. Wohnmobilstellplätze als Favorit zu speichern (als PRO-Benutzer) oder eine Rezension zu teilen. Außerdem sehen Sie auf der Website und der FREE-Version der App Werbung, aber nicht, wenn Sie die PRO-Version der App haben.

    • Ja, das stimmt. Um wirklich alles aus Campercontact rauszuholen, nutzen Sie die App. Nach der Anmeldung können Sie hier unter anderem Stellplätze als Favorit speichern (als PRO-Benutzer) oder Erfahrungen mit anderen Wohnmobilisten teilen.

    • Unsere App muss Ihren Standort bestimmen können, um Wohnmobilstellplätze in Ihrer Nähe wiedergeben zu können. Sie können Ihre Standortdaten (GPS-Daten) u.a. in der App über das Menü „Einstellungen“ einstellen.  Oder über die Einstellungen Ihres Smartphones oder Tablets, nämlich unter „App-Verwaltung / Applikationsverwaltung“.      

    • Die App bestimmt Ihren Standort über GPS. Der Standortservice Ihres Telefons oder Tablets muss deshalb eingeschaltet sein, um den Standort zu bestimmen. Sie können den u.a. in der App über das Menü „Einstellungen“ einstellen. Überprüfen Sie außerdem, ob für die Campercontact-App von Ihrem Telefon der Zugang zu diesen Daten freigegeben wurde. Gehen Sie dafür zu den Einstellungen Ihres Geräts, suchen Sie die App Campercontact über App- oder Applikationsverwaltung und geben Sie dieser Zugang zu Ihrem Standort.

    • Das ist leider noch nicht möglich. Diese Funktion wird es wieder geben, aber wir können noch nicht sagen, wann.

    • Wir haben uns dafür entschieden, diese Routen nicht gleich in die erste Version der neuen App aufzunehmen. Sie kommen wieder, aber in welcher Form und wann, ist noch nicht bekannt.

    • Das geht, aber wir werden diese Funktion nicht mehr weiterentwickeln. Das bedeutet, dass diese Daten nicht mehr aktualisiert werden. Es kann also sein, dass die Daten im Navigationssystem nach einiger Zeit nicht mehr stimmen. Wir bieten hier eine .ov2- und eine .csv. Datei mit allen Stellplatzdaten an, die am 28. August 2020 am Campercontact standen. Alle Informationen, die nach diesem Datum geändert oder hinzugefügt wurden, werden nicht mehr verarbeitet und angeboten.

    • Die Dateien, die wir anbieten, sind für die Navigationssysteme TomTom und Garmin verfügbar. Mittels eines Konvertierungsprogramms können Sie diese POI-Dateien auch in ein anderes Dateiformat umwandeln. Dafür bieten wir allerdings keine Unterstützung an.

      Achtung: Es werden keine Updates mehr durchgeführt. Die Dateien enthalten Informationen vom 28. August 2020. Alle neuen, geänderten Informationen nach diesem Datum werden nicht mehr berücksichtigt.

    • Möchten Sie genau wie hunderttausende andere Wohnmobilisten und Stellplatzverwalter dafür sorgen, dass Campercontact up to date bleibt? Fügen Sie dann einmal einen neuen Stellplatz, einige neue Fotos eines Stellplatzes oder eine Rezension hinzu. Und wenn Sie etwas sehen, was nicht stimmt, machen Sie einen Änderungsvorschlag. Klicken Sie dafür die orangefarbene Plus-Schaltfläche in der App an.

      Unsere Moderatoren schauen sich Ihren Beitrag an und stellen diesen auf Campercontact ein. Natürlich nur, wenn alles stimmt. All diese Informationen kommen bei uns an und werden innerhalb von zwei Wochen bearbeitet.

      In diesem Video erklären wir Ihnen, wie Sie eine Bewertung hinzufügen.

    • Ja, wenn Sie PRO-Benutzer sind, können Sie die App Campercontact offline benutzen. Damit alle Stellplatzinformationen im Offline-Modus verfügbar sind, laden Sie diese einmalig über Menü > Einstellungen > Offline Stellplätze herunter. 

      In diesem Video erklären wir, wie es funktioniert.

    • Gehen Sie vom Hauptmenü oben rechts in der App zu den Favoriten. Öffnen Sie den Ort, den Sie als Favorit löschen möchten. Und klicken Sie auf das grüne Herz, um den Ort als Favorit zu löschen.

    • Es kommt schon mal vor, dass automatisch generierte E-Mails als Spam gesehen werden, wodurch die E-Mails über das Erstellen eines Kontos oder das Vergessen des Kennworts nicht in Ihrem Posteingang landen. Die E-Mail landet dann im Spam-Postfach oder wird vom Provider abgelehnt.

      Um das in Zukunft zu verhindern, fügen Sie noreply@campercontact.com als sicheren Absender hinzu.

    • Sonstige Fragen

    • Es gibt drei Arten von Wohnmobilstellplätzen auf Campercontact:

      Wohnmobilstellplätze: Übernachtungsplätze für Wohnmobile, aufgeteilt in diverse Subkategorien:

      Wohnmobilstellplätze kann man in die folgenden fünf Subkategorien einteilen:
      Speziell für Wohnmobile: Plätze ausschließlich für Wohnmobile. Dies kann auch ein Gelände vor den Toren eines Campingplatzes sein.
      Auf einem „Mix-Parkplatz“: reservierte Plätze auf einem allgemeinen Parkplatz. Hier steht man oft zwischen den PKW.
      Bei einem Restaurant: Plätze auf dem Parkplatz oder dem Gelände eines Restaurants, Hotels oder Gasthauses.
      Auf einem Privatgrundstück: ein Platz bei Privatleuten oder einer Firma, die den Raum zur Verfügung stellen. Hier übernachten Sie oft kostenlos.
      An einem Jachthafen: Platz an einem Jachthafen.

      Campingplätze: Plätze auf Campingplätzen.

      Serviceplätze: Plätze, wo Wohnmobile Brauchwasser entsorgen, die Kassettentoilette leeren und Frischwasser aufnehmen können. Übernachten ist hier verboten.

    • Stellplatzverwalter können über ein Vorteilsprogramm Rabatte für Benutzer mit einem Campercontact PRO-Konto hinzufügen. Die Höhe und Form dieser Vergünstigung wird von ihnen bestimmt und nicht von Campercontact. Wenn der Verwalter danach fragt, können Sie über Mein Profil > Campercontact PRO zeigen, dass Sie Recht darauf haben.

    • Das bedeutet, dass Sie auf Stellplätzen, wo Campingverhalten nicht erlaubt ist, zum Beispiel kein Vorzelt ausklappen dürfen. Dasselbe gilt für das Aufstellen von Tischen und Stühlen und das Aufhängen der Wäsche etc.

    • Wenn Sie eine Frage haben, die in unseren FAQ nicht beantwortet wird, ann können Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren. Wir werden Ihre Frage so schnell wie möglich beantworten.

    • Fragen der Verwalter

    • Nein, das ist nicht nötig. Wir haben alle Daten aus der alten App übernommen. Natürlich kann es nicht schaden, um die zu überprüfen und eventuell über Ihr Verwalterkonto zu ergänzen, so dass potenzielle Gäste über die aktuellsten Informationen verfügen.

    • Suchen Sie den Stellplatz auf Campercontact auf und schauen Sie, welche E-Mail-Adresse bei den Kontaktdaten genannt wird. Ist das nicht die richtige E-Mail-Adresse? Geben Sie die Änderung dann über Ihre Verwalterumgebung an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular. Sie finden einen Link am Ende dieser Seite.

    • Sie ändern die Daten Ihres Wohnmobilstellplatzes in Ihrer Verwalterumgebung. Sie melden sich über  https://poi.campercontact.com/ an. Nach der Anmeldung sehen Sie die Seite(n), die Sie verwalten. Es gibt Elemente, die Sie nicht selber anpassen können. Dafür machen Sie einen Änderungsantrag über die orangefarbene Plus-Schaltfläche auf Ihrer Stellplatzseite in der App. Auf der Website ist das nicht möglich. All diese Änderungen werden von unseren Moderatoren verarbeitet. Wir bemühen uns, diese innerhalb von zwei Wochen zu bearbeiten.

      Weitere Informationen speziell für Verwalter finden Sie auf dieser Seite.

    • Das können Sie in Ihrer Verwalterumgebung machen. Nach der Anmeldung scrollen Sie zum Element „Preise und Zeiträume“. Dort geben Sie den einfachen Übernachtungstarif auf Basis von 1 Wohnmobil und 2 Personen ein. Danach geben Sie eventuell die Kurtaxe für 1 Person ein. Das System rechnet dann den Gesamtpreis aus. Neben der Preisinformation geben Sie noch den diesem Preis entsprechenden Öffnungszeitraum ein. Haben Sie mehrere Öffnungszeiträume? Klicken Sie dann auf Preis + Zeitraum hinzufügen und geben Sie die richtigen Daten ein.

    • Können Sie gar nichts ändern? Überprüfen Sie, ob Sie mit der E-Mail-Adresse angemeldet sind, die in den Kontaktdaten Ihres Stellplatzes genannt wird. Mit dieser E-Mail-Adresse sind die Verwalterrechte verknüpft. Stimmt die E-Mail-Adresse nicht und wollen Sie das ändern? Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular. Sie finden einen Link am Ende dieser Seite.

      Möchten Sie eine Änderung bei den wiedergegebenen Fotos, Rezensionen oder der Stellplatzbeschreibung durchführen? Beantragen Sie eine Änderung über das Änderungsformular. In der App erreichen Sie dieses Formular, wenn Sie zu Ihrer Stellplatzseite gehen und dort das orangefarbene Plus anklicken. Auf der Website ist das nicht möglich. All diese Änderungen werden von unseren Moderatoren verarbeitet.

    • Es ist nicht möglich, ohne triftigen Grund Fotos zu löschen. Sie können in einem Änderungsantrag angeben, welche Fotos Sie löschen lassen wollen und warum. Wir verarbeiten diese Bitte innerhalb von zwei Wochen.

    • Dann bekommen Sie automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail.

    • Melden Sie sich mit Ihrem Verwalterkonto an und gehen Sie zum Tab Rezensionen. Dort können Sie bei der entsprechenden Rezension eine Reaktion einstellen .Weitere Informationen speziell für Verwalter finden Sie auf dieser Seite.

    • Beurteilungen werden nicht einfach gelöscht. Nur aus einem triftigen Grund. Schicken Sie uns eine Nachricht und wir werden Ihre Meldung so schnell wie möglich bearbeiten. Geben Sie in Ihrer E-Mail deutlich an, um welche Rezension zu welchem Stellplatz es geht.

      Unsere Reaktionspolitik erläutert, welche Reaktionen akzeptiert werden und welche nicht.

    • Sie können keine kostenpflichtige Anzeige auf Campercontact schalten. Sie können nur am Campercontact PRO-Vorteilsprogramm teilnehmen. Mit diesem Vorteilsprogramm können Sie Campercontact PRO-Benutzern Rabatt gewähren. Ihr Stellplatz wird dadurch auf unserer Plattform hervorgehoben, so dass Sie noch mehr auffallen. Diese Funktionalität ist vorläufig gratis.

    • Als Stellplatzverwalter können Sie am (vorläufig kostenlosen) Campercontact PRO-Vorteilsprogramm teilnehmen. Damit können Sie Campercontact PRO-Benutzern Rabatt gewähren. Ihr Stellplatz wird dadurch auf unserer Plattform hervorgehoben, so dass Sie noch mehr auffallen. So funktioniert es:

      1. Auf Ihrer Verwalterseite scrollen Sie zum Element „Preise und Zeiträume“.
      2. Haken Sie bei dem Zeitraum, in dem Sie Rabatt gewähren wollen, das Fach „Rabatt möglich?“ an.
      3. Es erscheinen zwei Eingabefelder. Im ersten geben Sie eine Zahl ohne Angabe der Währung oder des Prozentsatzes ein. Zum Beispiel 15.
      4. Im zweiten Feld wählen Sie, ob die Zahl ein Betrag oder ein Prozentsatz ist. Wenn Sie hier Prozentsatz auswählen, dann geben Sie zum Beispiel 15 Prozent Rabatt auf Ihren Standardpreis in diesem Zeitraum.
      5. Das System rechnet für Sie den Gesamtpreis nach Rabatt für Campercontact PRO-Benutzer aus.
      6. Wählen Sie Änderungen speichern aus.
      7. Campercontact PRO-Benutzer werden sich darüber freuen!

Ist Ihre Frage noch nicht beantwortet?

Kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich helfen.